Neue Furla Taschen

Furla Taschen sind etwas für Liebhaber von klassischer italienischer Handwerkskunst. Das weltweit gefragte Unternehmen ist seit 1927 auf dem Markt und stammt aus Bologna. Wie so viele erfolgreiche Unternehmen ist es von Anfang an familiengeführt. Noch immer aber sind es die ungewöhnlichen Materialien, mit denen sich Furla seinen Namen machte. Obwohl ein Meister in der Verarbeitung von Leder, war es z.B. die Plastiktasche Candy, die zur absoluten Kulttasche wurde. Seit den 1970er Jahren verwendete man hier ungewöhnliche Materialien wie Nylon oder Kautschuk. Heute sind Nylontaschen selbstverständlich, aber damals…